facebook
offizieller_Club

Ein sonniger Auftakt

Am Sonntag, den 26. März 2017 haben sich 7 Zettis und 2 T-Cars auf den Weg zu unserem Saisonauftakt am Rubbenbruchsee in Osnabrück gemacht. Das Wetter der vorangegangenen Tage hat so viel Lust aufs Cabriofahren gemacht, dass wir uns eine kleine gemeinsame Ausfahrt nicht entgehen lassen konnten.
Zum Frühstück haben wir uns aber zunächst noch zu 17 Personen an einen etwas zu kleinen Tisch sortiert, da die Teilnahme aufgrund des guten Wetters höher als gedacht ausgefallen ist. Doch das bisschen Stühle rücken hat dann unsere Kommunikation untereinander gestärkt und wir sind alle vom guten reichhaltigen Buffet satt geworden. Lange hat es uns nicht auf unseren Stühlen gehalten, denn die Sonne schien verlockend auf den See und es juckte uns allen im Gasfuß.
Beim Aufbruch auf dem Parkplatz wurden zunächst die noch unbekannten Schätze bestaunt -denn diesmal konnten wir das erste Mal ein Coupé sowie einen Rechtslenker mit auf die Ausfahrt nehmen. Los ging es auf eine kleine Runde rund um Osnabrück, zuerst in Richtung Norden über Halen und Wallenhorst, um dann den Weg weiter östlich nach Icker und dann weiter südöstlich über Belm nach Bissendorf zu nehmen. Nach einer kurzen Pause ging es dann auf den Rückweg über Georgsmarienhütte, Hagen a.T.W. und Velpe bis hin zum Traktorenmuseum in Westerkappeln. Dort konnten wir uns am Kuchen und Brot aus dem Bauerncafé erfreuen, so dass sich jeder nach Belieben noch für den Heimweg stärken konnte.

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

Vielen Dank nochmals an alle für die schöne gemeinsame Zeit - wir freuen uns auf viele weitere schöne Ausfahrten mit euch in diesem Jahr!
Allzeit gute unfallfreie Fahrt wünschen
Sabine & Christian