facebook
offizieller_Club

Retro Classics vom 26. bis 29. März 2015

Nach zwei Jahren Pause war der Z3 Club dieses Jahr wieder auf dem Gemeinschaftsstand der BMW Clubs auf der Retro Classics in Stuttgart mit dabei. Viele Gesichter der Clubvertreter der anderen Clubs waren uns noch gut bekannt, aber auch einige neue, nette Leute waren dabei. Die Stimmung war wie aus früheren Zeiten bekannt sehr gut.

Kurzfristig mussten wir leider unser Ausstellungsfahrzeug tauschen. Glücklicherweise hatte Volker seinen gelben M roadster frisch poliert in der Garage stehen, denn ein M roadster sollte das Ausstellungsfahrzeug sein. Das war ein Wunsch der Messe, weil in der Halle 4 auch eine Sonderausstellung mit BMW M Fahrzeugen stattfand. Hierzu sollte der BMW Clubstand ein adäquates Gegengewicht bilden.

01 02 03

Der morgendliche Messebeginn startete grundsätzlich mit einer Fahrzeugreinigung. Ein jeder von uns liebt seinen Zetti und lässt ihm gerne ein paar Streicheleinheiten zukommen. Das Foto Nummer 4 ist aber dann doch gestellt!

04 05 06

Die Messe war in diesem Jahr wieder sehr gut besucht. Auffällig waren vor allem die hohen Preisvorstellungen bei Fahrzeugen, die zu verkauf standen. Und dass es sich nicht nur um Mondpreise handelte, sah man an dem nicht seltenen Schild "verkauft" nach kurzer Zeit.

Für uns am Stand gab es auch viel zu tun, auch wenn die Bilder das nicht vermuten lassen. Teilweise hatten wir so viele Besucher bei uns, dass keine Zeit mehr für Fotos blieb.

07 08 09 10 11 12

Viele Besucher unseres Standes hatten Interesse daran, einen Z3 zu kaufen. Es verwundert nicht, dass insbesondere die M-Versionen da beliebt sind, genauso wie Z3 Coupés. Dieses sind auch von der Wertentwicklung die Fahrzeuge, die im Sammlerzustand in den vergangenen Jahren am meisten zugelegt haben. Kaufberatung ist und bleibt auf den Messen eine Hauptaufgabe. Aber viele Besucher haben auch schon einen Z3 und haben technische Fragen oder suchen einfach nur Anschluss. Von daher war unsere Anwesenheit sehr wertvoll.

13 14 15

Unsere direkten Nachbarn auf dem BMW Clubstand, der BMW 3er Club E36, hatten einen wunderschönen M3 GT mitgebracht, der für eine besondere Sicht auf unseren M roadster sorgte. Die beiden Fahrzeuge passten aber auch so sehr gut zusammen, nicht nur aufgrund der auffälligen Lackierungen, sondern aufgrund nahezu gleicher Motorisierungen.

16 17 18

Die Retro Classics in Stuttgart kann sich mittlerweile auch durch ausgefallene Exponate sehen lassen. Wenn die Messe diesbezügliches vielleicht noch nicht ganz mit dem großen Bruder Techno Classica in Essen mithalten kann, mit der Messeorganisation kann sie es absolut. Wie gewohnt war alles perfekt organisiert, so dass es außer den stark gestiegenen Parkgebühren eigentlich nichts zu kritisieren gab.

Die Organisation auf dem BMW Clubstand war auch perfekt. Und die Mithilfe bei uns im Club zur Standbetreuung war genauso hervorragend. Vielen Dank an alle, die beim Messeauftritt mitgeholfen haben!

19 20 21