facebook
Offizieller BMW Club

1. Internationales BMW Z3 Treffen auf Schloss Hohenkammer



Mit rund 150 Z3 Roadstern und Coupés und über 250 Teilnehmern und Besuchern war die Veranstaltung des Z3 roadster Club Deutschland e.V. ein voller Erfolg. BMW Z3 Besitzer reisten aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Polen und weiteren europäischen Ländern an. Unter den ausgestellten Fahrzeugen befanden sich viele wertvolle Einzelstücke, wie beispielsweise ein Z3 roadster mit V12-Motor, den der Hersteller BMW zu Testzwecken gebaut hat, oder zwei Roadster, die vom Automobil-Tuner Hartge mit V8-Motoren bestückt wurden.

Aufgrund eines Wetterumschwungs in der Nacht zum Samstag war der Vormittag kühl und regnerisch, so dass Teile der Veranstaltung, wie ein Workshop zur optimalen Fahrzeugpflege, in die Gebäude der Schlossanlage verlegt werden mussten. Zum Ende des Treffens klarte der Himmel auf, die finale Prämierung der ausgestellten Fahrzeuge in den Kategorien "Schönstes Original", "Bester Gesamteindruck" und "Tuning" konnte so planmäßig im Gutshof stattfinden. Zusätzlich wurden Preise für die weitesten Anreisen vergeben. Der erste Preis ging hierbei an Teilnehmer aus Schweden, die extra zum Treffen eine Anfahrt von über 1400km auf sich nahmen.